Q-Gras LS8 Vital Rotklee

Eigenschaften

✔ Hochertragsmischung auf guten Standorten

✔ 3- bis 4-jährige Nutzung auf Ackerstandorten

✔ Ertragssicherheit in Trockenphasen

✔ Klee als zusätzliche Stickstoffquelle

✔ Klee für höhere Proteingehalte im Futter

Zusammensetzung

Art Sorte Reifegruppe Ploidie Rostresistenz Mooreignung TM-Ertrag gesamt Anteil
Bastardweidelgras ASTONCRUSADER           15 %
Deutsches Weidelgras BOYNE mittel diploid 0   107 10 %
Deutsches Weidelgras SORAYA mittel tetraploid + ja 102 10 %
Deutsches Weidelgras OZIA mittel tetraploid ++   103 22 %
Deutsches Weidelgras SPUTNIK spät diploid +   106 10 %
Deutsches Weidelgras POLIM spät tetraploid + ja 105 15 %
Rotklee BLIZARD   tetraploid       15 %
Weißklee BOMBUS           3 %
ausschließlich Sortenempfehlungen der Arbeitsgemeinschaft der norddeutschen Landwirtschaftskammern     

Aussaatstärke Neuansaat 25 bis 30 kg/ha

Charakter der Mischung

Standort: Teilweise Moor, Marsch und Geest geeignet
Nutzung: Schnitt geeignet
Nutzungsdauer: Mittel bis Lang
Rostresistenz: Mittel bis Hoch

 

Auslassung und Irrtum vorbehalten. Wir behalten uns vor, Sorten gleichwertig innerhalb der Art auszutauschen.