LWK Feldtag Borwede Juni 2015

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen hat am 18. Juni 2015 in Borwede ihren überregionalen Feldtag veranstaltet.

Die Firma Meiners Saaten war mit einem Stand vertreten.

Zusehen waren auch unsere Q-Gras-Mischungen LS7 und LS8 sowie unsere einjährige Niederwild Mischung.
 
Q-Gras LS8 Rotklee
Hochertragsmischung für drei bis vierjährige Nutzung auf  guten Standorten.
Bei ausreichender Nährstoffversorgung können sehr hohe TM-Erträge mit hohen Qualitäten erzielt werden. Der Anteil Klee erhöht den Proteingehalt in der Silage und verbessert die Ertragssicherheit in Trockenphasen.
 
Q-Gras LS7 Luzerne
Die Erfahrungen mit der Q-Gras LS 7 sind durchweg positiv. Der Aufwuchs kann hohe TM-Erträge und qualitativ hochwertige Silage erbringen. Der hohe Leguminosenanteil liefert hohe Rohproteinerträge und Struktur. 
Der pH-Wert des Bodens sollte um 6,5 und höher sein. Insbesondere die Luzerne reagiert negativ auf verdichtete Böden und Staunässe.
Wir empfehlen diese Mischung nur zur Aussaat auf ackerfähigen Standorten.
 
Wildacker-Mischung einjährig für Niederwild
Diese Mischung ist aus Fruchtarten und Sorten zusammengesetzt, die überwiegend nicht überwinternd sind.
Sie bietet sehr gute Deckung und Äsungsmöglichkeiten für Fasane, Hasen, Rebhühner und auch Rehwild nimmt diese Mischung sehr gerne an.

Zurück