Q-Gras Mischungen 2017 – Das richtige Gras an Ihrem Standort.

Q-Gras Mischungen enthalten ausschließlich Spitzensorten aus der Empfehlung der Arbeitsgemeinschaft der norddeutschen Landwirtschaftskammern.

Zwei Exaktversuche zur Beerntung wurden 2014 und 2015 in Harpstedt angelegt. Die Bewirtschaftung erfolgt ortsüblich.

Die Aussaat der Sorten erfolgte in vierfacher Wiederholung. Auch ganz neue „Exoten“ werden dort geprüft und beobachtet. Bonitiert werden diese Versuche auf Winterhärte, Narbendichte, Anfälligkeit gegen Rost und Krankheiten zu allen Schnitten.

Diese exakten Ergebnisse und die Erfahrungen aus der Praxis sind Grundlage für die Auswahl der Sorten im Vermehrungsanbau sowie für die Auswahl unserer Q-Gras Qualitätsgräsermischungen.

Q-Gras-Konfigurator

So unterschiedlich unsere Böden, so differenziert sind auch Ihre Anforderungen an die optimale Mischung. Um Ihnen einen ersten Überblick und eine Empfehlung für Ihren Standort und Ihre Nutzungsrichtung zu geben, haben wir den Q-Gras Konfigurator entwickelt.

Die Auswahl ersetzt keine Beratung, sondern soll Ihnen eine erste Orientierungshilfe sein.

 

Mischuings-Konfigurator

Schnittnutzung (Q-Gras S und LS)

Hochleistungs-Gräsermischungen zur intensiven Schnittnutzung für ackerfähige Standorte.

Weiterlesen

Weidenutzung (Q-Gras W und LW)

Gräsermischungen für Wiesen und Weiden. Ausdauernd und narbenbildend.

Weiterlesen

Ackerfutter

Mischungen zum Anbau von Ackerfutter nach Empfehlung der norddeutschen Landwirtschaftskammern.

Weiterlesen